„Body Wallet“: Eine Geldbörse zum Aufkleben | Die Höhle der Löwen 2021

Die Klebeseite von Body Wallet, die von einem Pflasterhersteller produziert wird, soll in den meisten Fällen hautverträglich sein und bis zu drei Tage lang haften

SHOP

Bodywallet aus Dresden

Christian Schranz und Axel Kosuch. Mit einem Taschendiebstahl in Nicaragua begann die Entwicklungsgeschichte der Body Wallet.

BODYWALLET HIER ONLINE KAUFEN

Die Body Wallet, die derzeit in der Höhle der Löwen zu sehen ist, ist eine Geldbörse für unterwegs, die nach dem Pflaster-Prinzip an den Körper klebt

Es schützt Wertsachen vor Diebstahl oder Verlust und klebt dabei sicher und unauffällig wie ein Pflaster auf der Haut. Das Besondere: Es ist hautverträglich, atmungsaktiv, sicher und hält drei Tage auf der Haut, auch beim Baden oder Sport. Durch den Plastikzipper ist Body Wallet einfach verschließbar und praktisch in der Handhabung. Zusammen mit einem Löwen wollen die beiden Gründer den Vertrieb und das Marketing jetzt voranbringen.

100.000 Euro für 10 Prozent der Firmenanteile.