KitchBo: Bye-bye Backpapier!

Die Gründer von KitchBo aus Wangen haben die Backwelt revolutioniert! Karolin Djukic, Darko Djukic und Nikola Natterer haben eine innovative Silikonbackmatte entwickelt, die das Zubereiten von Speisen im Ofen auf ein völlig neues Level hebt. Bye-bye Backpapier! Dank ihres modularen Designs kann man mit KitchBo verschiedene Lebensmittel gleichzeitig garen, ohne dass sie schwimmen oder regelmäßig gewendet werden müssen.

Die Matte besteht aus lebensmittelechtem Silikon mit einer Oberfläche in Pyramidenform, um das Gargut vom Direktkontakt mit der Matte abzuhalten. Dadurch wird die Hitze ungehindert zirkulieren und Fett sowie Flüssigkeit aufgenommen. Aber damit nicht genug: Das Klicksystem von KitchBo ermöglicht zusätzliche Ebenen für Spieße oder andere Leckereien! Und wer dachte, dass diese geniale Erfindung nur zum Backen geeignet ist – falsch gedacht! Laut den Gründern kann man sie auch als Ablage zum Auftauen von Lebensmitteln nutzen oder als Unterlage zum Abtropfen des Geschirrs nach dem Spülen verwenden.

Eine tolle Ergänzung zu jedem Küchenarsenal! Die KitchBo Backmatte ist nicht nur praktisch, sondern auch umweltfreundlich. Im Gegensatz zum herkömmlichen Backpapier kann sie immer wieder verwendet werden und spart somit Müll und Geld. Zudem lässt sich die Matte einfach reinigen – entweder per Hand oder in der Spülmaschine. Das Feedback der Kunden spricht für sich – sie sind begeistert von dem Produkt und setzen auf die Silikonbackmatte bei ihren kulinarischen Meisterwerken. Auch Profiköche haben das Potenzial erkannt und nutzen diese Erfindung regelmäßig. KitchBo hat bewiesen, dass Innovation keine Grenzen kennt – wir können gespannt sein, was uns als nächstes aus dieser Ecke erwarten wird!

Letzte Aktualisierung am 2.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API